Schwarzes Brett

Aktuelle Änderungen
im Vorlesungsplan sowie aktuelle Ankündigungen der Fakultät

weiter

Wintersemester 2020/21

Vorlesungs- und Prüfungspläne von
AW, Internat. Projektmanagement (B.A.) Interkult. Kommunikation (M.A.)

weiter

Sprachen

Alle Informationen
zu Sprachen und Kulturstudien

weiter

Virtuelle Hochschule Bayern (vhb)

Anerkennung und Belegung

Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) ist eine Verbundeinrichtung der bayerischen Hochschulen. Sie stellt Online-Lehrangebote als Ergänzung zum Präsenzstudium zur Verfügung, die von Lehren-den an den Trägerhochschulen entwickelt wurden. Das Angebot umfasst Online-Kurse sowie kürzere Online-Lerneinheiten. Die Hochschule München ist eine der Trägerhochschulen der vhb.


Als Studierende unserer Hochschule können Sie die tutoriell betreuten Online-Kurse der vhb entgeltfrei nutzen.


Ergänzend zum traditionellen AW-Lehrprogramm werden eine Reihe von Kursen der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) vom Prüfungsamt als extern erworbene Wahlpflichtfächer anerkannt.
Diese Kurse entsprechen inhaltlich dem Konzept der Fakultät für Studium Generale und Interdisziplinäre Studien (13) und bieten ein qualifiziertes Online-Zusatzangebot, das unentgeltlich genutzt werden kann. Abweichend von den Angaben des vhb-Programms werden vhb-Kurse an der Hochschule München generell mit 2 ECTS-Punkten - wie die AW-Pflichtfächer - bewertet.


Die Abschlussklausur findet an der Hochschule statt, die den Kurs anbietet. Aus Kapazitätsgründen kann die Klausuraufsicht nicht an der HM durchgeführt werden. .


Die Anerkennung der Prüfungsleistung muss nach Abschluss des Kurses gesondert bei der Prüfungsbeauftragten der Fakultät für Studium Generale und Interdisziplinäre Studien (13) beantragt werden, da Teilnahme und Abschluss von vhb-Kursen nicht automatisch in den Datenbanken der Hochschule München erscheinen. Vorab benötigen wir keine Information über geplante Kursbesuche. Voraussetzung für die Anerkennung ist der erfolgreiche und benotete Abschluss des Kurses. Hierzu erhalten von der vhb nach Kursabschluss einen Leistungsnachweis, den Sie zusammen mit dem Antragsformular (PDF-Download) bei unserer Prüfungsbeauftragten Frau Prof. Järvenpää einreichen.


Vhb-Kurse werden nicht auf das Zertifikat "Interkulturelle Kommunikation und Kooperation" angerechnet.


Kurse die anerkannt werden (Antrag stellen!)

Wintersemester 2020/2021

TitelDozentINSperrung für Studenten der FK:
Gender StudiesOnnen10
Angewandte SchreibkompetenzDaiber
Komplexität I - Strategisches Denken und das Lösen komplexer ProblemeTisdale
Management von Technologien und InnovationenAugsdörfer
Grundlagen der OrganisationBartscher10
Wirtschaft und Wirtschaftspolitik VR ChinaKlühspies
Globalisierung - Fluch oder Segen?Leinz
Stress und StressbewältigungWolstein

Unter www.vhb.org finden Sie ausführliche Informationen. Im Kursprogramm kurse.vhb.org stehen zu allen Kursen detaillierte Beschreibungen und auch Demoversionen zur Verfügung.

 

Unter OPEN vhb finden Sie kürzere, offene Kurse auf Hochschulniveau, die für Sie von Interesse sein könnten. Hier werden auch studienvorbereitende und studienbegleitende Kurse angeboten. Für eine Anrechnung auf Ihr Studium sind diese Kurse nicht konzipiert. Die OPEN vhb-Kursübersicht finden Sie unter open.vhb.org.

Kontakt

Prof. Dr. Silke Järvenpää
Raum: T 4.009

Tel.: 089 1265-4344
Fax: 089 1265-4302

Profil >