Big Band

AKTUELLE KONZERTE
finden Sie hier

weiter

Chor

AKTUELLE KONZERTE
finden Sie hier

weiter

Symphonieorchester

AKTUELLE KONZERTE
finden Sie hier

weiter

Die Big Band der Hochschule München

Allgemeines

Im Rahmen einer Vorlesung der Fakultät 13 der Hochschule München probt die hochschuleigene Bigband in voller Besetzung:
4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, Rhythmusgruppe (Klavier, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Percussion) sowie eine Sängerin.



Wöchentlicher Probentermin:


Montags um 18.00 bis 21.30 Uhr
in der Hochschule München,
80335 München, Lothstraße 34, Raum G 0.01
(im SoSe 2021 Online-Kurs!)


Interessenten sind herzlich willkommen!
Weitere Informationen und Konzerttermine unter:HM-Big Band


Das Repertoire wird jedes Semester um vier bis sechs Titel erweitert und ist breit gefächert: Von 'klassischen' Swingnummern (Benny Goodman, Glenn Miller) über Latin und Salsa-Titeln (Tito Puente) bis hin zu aktuellen Rock & Pop- Songs ist hier viel Musik vertreten. In den Arrangements findet sich immer wieder Platz für Solisten, die improvisieren wollen.


Für teilnehmende Studierende finden sich weitere Informationenhier.


Top

Big Band als AW-Wahlpflichtfach

Die musikalischen Praktika können - wie alle AW-Lehrveranstaltungen - als Pflicht- oder freiwillige AW-Fächer belegt werden. Der Leistungsnachweis im Falle des Pflichtfachs besteht aus einer praktischen Prüfung, bei der Teile aus dem erarbeiteten Semesterprogramm vorzutragen sind. Im instrumentalen Bereich wird dabei der Ausbildungsstand des Einzelnen berücksichtigt, im Chor ist nicht die Qualität der Stimme, sondern die gemeinsam erarbeitete musikalische Interpretation für die Leistungsbewertung entscheidend. So ist gewährleistet, dass auch Teilnehmer mit geringerer musikalischer Erfahrung gute Prüfungsleistungen erzielen können.


Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die regelmäßige Mitwirkung bei den Praktika (Anwesenheitsnachweis - max. zweimaliges Fehlen!) sowie die Teilnahme am externen Probenwochenende (mit Übernachtung sofern es das Infektionsgeschehen zulässt), an den Hauptproben und den Konzerten. Neben der praktischen Prüfungsleistung ist auch das außermusikalische, gemeinschaftsdienliche Engagement während des Semesters für die Notengebung von Bedeutung.


SoSe 2021: Musikalisches Praktikum online. Über regelmäßige Zoom-Proben werden gemeinsam Titel erarbeitet und gespielt. Die Teilnehmer nehmen anschließend alleine ihre Stimme auf. Aus allen Aufnahmen wird im Nachgang eine komplette Bigband zusammengeschnitten.


Der Schwerpunkt im Semester wird auf dem Swing-Rhythmus liegen: der besondere „Groove“ der Phrasierung hat in den 1920er Jahren neue Tanzstile entstehen lassen und den Jazz grundlegend verändert. Wie entsteht „Swing“? In welcher Ausprägung wird er in unterschiedlichen Stilrichtungen und von unterschiedlichen Interpreten gespielt?
Zusätzlich bilden Songs von Duke Ellington, Count Basie, Glenn Miller und Benny Goodman weitere Schwerpunkte im Swing-, Rock- und Soul- und Pop-Bereich. Individuelle Improvisation bildet einen weiteren Schwerpunkt der Probenarbeit.



Auf Grund des wechselnden Programms können alle musikalischen Praktika beliebig oft als AW-Pflichtfach belegt werden. Weitere Informationen direkt über den Ensembleleiter (Bastian Pusch, Tel. 0172 8405157, ) und im Vorlesungsverzeichnis der Fakultät 13.


Bei den instrumentalen Praktika ist wegen der begrenzten Besetzungsmöglichkeiten eine frühzeitige Rückfrage (vor der Einschreibung!) dringend empfohlen; eine Zulassung durch den Computer garantiert noch nicht die Teilnahmemöglichkeit!


Achtung:
Im Online-Semester können Bewerber ohne Vorspiel teilnehmen. Lassen Sie sich gerne vor der Anmeldung vom Kursleiter (Bastian Pusch, 0172-8405157, mail@bastianpusch.de) informieren, ob eine sinnvolle Teilnahme möglich ist.


Voraussetzung: Solide Kenntnisse auf dem Instrument, Notenlesen erforderlich. Im Sinne der Kontinuität und Repertoirevergrößerung kann in jedem Semester nur eine begrenzte Anzahl von Instrumentalisten neu aufgenommen werden.


Die Proben finden online statt jeweils montags, 18.30 -20.30 Uhr
Beginn der Vorlesung: Montag, 22. März 2021 (online-Moodle Kurs)




Top

Kontakt Big Band

Bastian Pusch
Telefon: 089 1684478