Schwarzes Brett

Aktuelle Änderungen
im Vorlesungsplan sowie aktuelle Ankündigungen der Fakultät

weiter

Sommersemester 2021

Vorlesungs- und Prüfungspläne von
AW, Internat. Projektmanagement (B.A.) Interkult. Kommunikation (M.A.)

weiter

Sprachen

Alle Informationen
zu Sprachen und Kulturstudien

weiter

Allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtfächer

  • Das AW-Fach

    Jeder Bachelor-Studiengang sieht 2 Pflicht-AW-Fächer vor. Die Bezeichnung „AW-Fach“ steht für „Allgemeinwissenschaftliches Wahlpflicht-Fach“. Diese sollen den Studierenden dazu dienen, sich zusätzlich zu ihrem Hauptstudiengang anderweitige Kompetenzen anzueignen. Die Fakultät 13 Studium Generale stellt jedes Semester sämtlichen Studierenden der Hochschule München eine Anzahl von Fächern zur Verfügung, die in die 5 Kompetenzfelder eingeteilt sind.


  • AW-Belegung

    AW-Pflichtfächer können bereits ab dem 1. Semester belegt werden. Sie können auch dann früher belegt werden, wenn dies in den Studien- und Prüfungsordnungen der Fakultäten anders ausgewiesen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie beabsichtigen ein Zertifikat (UNIcert®, European Studies oder Hochschulzertifikat) zu erwerben. Die Belegung erfolgt im entsprechenden Smester über PRIMUSS Online-Services (Link). Wenn die Nachfrage größer als das Platzangebot ist, wird die Zuteilung per Losverfahren geregelt.
    Wenn Sie in einem Semester zwei AW-Pflichtfächer belegen möchten, so können Sie innerhalb eines Online-Durchgangs automatisch zwei Prioritätenlisten festlegen.
    Die für Ihren Studiengang gesperrten Kurse erscheinen nicht im Auswahlkatalog (siehe Vorlesungsverzeichnis Kap. 3).
    Für jedes erfolgreich abgelegte Pflicht-AW-Fach werden 2 ECTS-Punkte angerechnet.


    Die AW-Fächer können auch als freiwillige Fächer (FAW) belegt werden. Für freiwillige AW-Fächer (FAW) erhalten Sie keine ECTS-Punkte. Freiwillige AW-Fächer können unbegrenzt belegt werden. Sie können nicht als Pflicht-AW-Fächer umgetragen werden.
    Soweit nichts Anderes angegeben ist, dauert ein AW-Fach 2 SWS (90 Min.).


  • Leistungsnachweis

    Bei den Leistungsnachweisen wird zwischen Vorlesungen mit schriftlicher Prüfung (SP) und Modularbeit (MA) unterschieden.


    Die Form der Praktischen Prüfung (PP) erläutern die Dozenten zu Beginn ihrer Lehrveranstaltungen.


  • Das Vorlesungsverzeichnis

    mit allen Lehrveranstaltungen, Informationen zur Belegung, Termine, Kommentare und Literaturhinweisen finden Sie hier .


    Weitere Informationen zur AW-Fachbelegung finden Sie in den News.


FAQs rund um AW

HIer finden Sie Antworten
auf häufig gestellte Fragen rund um AW

Studium Generale


Sie erreichen uns per Mail (siehe Link über Sekretariat Kontakt). In Ausnahmefällen ab 05.10.20 Tel. 089 1265-4301, Mo 9-13.00, Di, Do 11-13.00 Uhr